Bewerbung als Bundestagskandidat

Für Ulm und den Alb-Donau-Kreis nach Berlin

Weil ich mich nicht mit dem Status Quo zufriedengebe, bewerbe ich mich für den Bundestag im Wahlkreis Ulm und Alb-Donau-Kreis. Um Zukunft und Halt zu geben, werden wir manche Dinge auf den Kopf stellen müssen. Denn die alten Schablonen des Politikmachens funktionieren nicht mehr. Das zeigen uns die Corona-Krise und die Klimakrise. Ich möchte eine starke Vertretung in Berlin sein und für die Interessen aus der Stadt genauso engagiert eintreten wie aus dem ländlichen Raum.

Klima braucht Schutz. Wir müssen die Klimakrise bekämpfen, um unsere Lebensgrundlagen zu erhalten. Dafür brauchen wir eine klare 1,5°C-Politik im Bundestag. Wir brauchen eine Mobilitätswende mit Radschnellwegen und der Regio-S-Bahn. Wir müssen Ulm und den Alb-Donau-Kreis zusammen mit der Wissenschaft, den Städten und Gemeinden und den Unternehmen zu einer Top-Innovationsregion in Sachen Klimaschutz weiterentwickeln!

Demokratie braucht Freiheit. Wir müssen unsere freiheitliche Demokratie stärken und sichern. Wir Grünen stehen für einen freiheitlichen Rechtsstaat, der die Bürger*innenrechte garantiert und nicht nur Überwachungsgesetze kennt. Vor Ort stellen wir uns rechtsextremen Menschenfeinden entgegen und ich setze mich für ein Demokratiefördergesetz ein, um die liberale Zivilgesellschaft stärken.

Gesellschaft braucht Humanität. Wir müssen endlich für eine europäische Migrationspolitik sorgen, die von Mitgefühl und Menschlichkeit statt Abschreckung und Verantwortungslosigkeit geleitet ist. Wir müssen Menschen helfen, wenn sie um ihr Leben bangen. Wir brauchen ein europäisch organisiertes Seenotrettungssystem und eine Bundesregierung, die hier vorangeht und Menschenrechte achtet.

All das und noch viel mehr, will ich mit Euch gemeinsam anpacken. Mit Klarheit, Zuversicht und Entschlossenheit. Dabei hilft mir meine Erfahrung. Schon 2017 war ich Euer Bundestagskandidat und wir haben zusammen für die bundesweit stärksten Zweitstimmen-Zuwächse der Grünen gesorgt. Seit 2015 bin ich Mitglied des Landesvorstandes und habe ein gutes Netzwerk auf Landesebene und gute Chancen für einen sicheren Listenplatz. Ich würde mich über Eure Unterstützung freuen, um das gemeinsam anzupacken. Schreibt mir, meldet Euch. Lasst uns zusammen für Klimaschutz, Freiheit und Humanität eintreten und dafür sorgen, dass unser Wahlkreis endlich einen Grünen Bundestagsabgeordneten stellt.